St. Ursanne

13. August 2021

Entzückendes Städtchen, jedoch dann doch nicht so gross, wie ich dachte. Und so habe ich mein Parkticket einem Franzosen geschenkt, der völlig perplex war und nur meinte, das sei ihm sein Leben lang noch nicht geschehen – er war sicher schon 50. Das fand ich schade und meine Freude über sein Lächeln umso grösser. Ein Hoch auf die analogen Parktickets (auch wenn ich ein sehr grosser Fan bin von Twint).
PS: Da alle die Brücke von St. Ursanne kennen, hier meine Lieblingsecke.

Kategorien
Hugo