Papst Palast

18. September 2021

Avignon hat mich mächtig angezogen, weil ich immer mal wieder Geschichten lese, in der Zeit der zwei Päpste. So musste ich natürlich den le Palais des Papes anschauen. Die Stadt selber ist unglaublich bezaubernd, gut erhalten und heute mit Markt in den Gassen. Die Stadtmauer ist eindrücklich, obwohl sie aufgeschüttet ist und dadurch die imposante Höhe verloren hat.

Kategorien
Hugo