Hermini

22. September 2021

Heute bin ich auf einem Weingut aufgewacht. Zwei Schwestern bauen hier hauptsächlich Sauvignon blanc an, innovativ und möglichst nachhaltig. Hugo durfte in ihrem Garten stehen und ich am Abend zu einer Degustation. Das war spannend, doch das Französisch an der spanischen Grenze hat einen lustigen Akzent und macht es nicht gerade einfach, da ich das Vocabulär vom Wein auch auf Deutsch nicht beherrsche. Der Wein schmeckt auf jeden Fall. Ein paar Flaschen lagern jetzt im Hugo.

Kategorien
Hugo