Unter dem Meer

20. Dezember 2021

Für unsere Rundtour fuhren wir heute durch ein 8km langes Tunnel unter dem Meer. (Immer, wenn ich «unter dem Meer» sage, kommt bei mir der Ariella Song ins Ohr. Also alle, die Ariella die Meerjungfrau kennen, können jetzt mitsummen.) Es ist eigenartig, zu wissen, dass man unter dem Meer ist und mich nimmt es wunder, wie sie das mit dem Druck machen… Norwegen versucht seinen Fährenverkehr zu reduzieren und baut daher mehr Brücken und Tunnels. Ziel ist es, den Verkehr grüner zu machen.

Kategorien
Hugo