Wintervorrat

Damit wir im Winter auch sicher ein warmes Fudi haben, hat Michi Holz organisiert. Dies haben wir nun in kürzere Rugeli unterteilt. Vor der Wohnung wird er sie nun noch zerkleinern und dann hoffen wir, dass das Holz bis zum ersten Kälteeinbruch trocknen mag. Es war eine schöne Arbeit. Wärme kriegt einen ganz neuen Stellenwert. Die anschliessende Abkühlung in der Binna war wohl verdient.

Zurück zur Übersicht